X Diese Seite benutzt Cookies, auch Dritten, um Ihnen Werbung und Dienstleistungen im Einklang mit Ihren Wünschen zu senden. Wenn Sie mehr erfahren oder sich aus wollen hier alle oder einige Cookies klicken Sie hier. Durch Schließen dieses Banner, Scroll-Seite oder durch Anklicken eines ihrer Elemente Einwilligung in die Verwendung von Cookies. Akzeptieren

Das Loch 11

Die enge Passage zwischen Tee und Fairway mit frontalem Wasserhindernis stellt hauptsächlich aus psychologischer Sicht eine Schwierigkeit dar. Das Green wird beidseitig von Bunkern verteidigt, ist im Vergleich zum Fairway leicht erhöht, aber ohne nennenswerte Neigungen.

Bitte beachten: Die Beschreibungen wurden von einer Gruppe aus Golfspielern mit mittlerem bis niedrigem Handicap verfasst.

© Project by Web Industry